Bandito ist traurig

 

Bandito ist sehr traurig, sein Herrli ist ganz plötzlich verstorben und jetzt ist Bandito ganz alleine. Er wartet nun bei uns im Tierheim auf einen neuen Besitzer.

Der kastrierte Rüde ist ein 6-jähriger Schäfermischling. Er hat ein freundliches Wesen obwohl er anfangs durch seine Unsicherheit sehr reserviert wirkt.

Für Bandito suchen wir einen Besitzer mit Hundeerfahrung, der ihn auch "führen" kann. Am Besten wäre jemand der viel Zeit für ihn hat.

Wenn du Bandito kennen lernen möchtest, dann meld dich bei uns.

 

15.11.2018